Copyright(c) 2016 Uwe Köhler Alle Rechte vorbehalten
VUK Videogestaltung und Konventierung

ÜBERSPIELEN VON PRIVATEN FOTOS

AUF CD ODER DVD

Ihre Fotos, Bilder und Negative werden eingescannt und als JPEG-Dateien gespeichert. Diese Bild-

Dateien können Sie auf dem DVD-Player ansehen oder an Ihrem PC bearbeiten. Sie können von den

JPEG-Dateien, ebenso wie von Digitalfotos eine schöne Dia-Show erstellen. Natürlich würden wir

Ihnen auch gern diese Arbeit abnehmen, wenn Sie selbst keine Zeit dafür finden.

Annahme nur von nicht eingeklebten Fotos, auf der Rückseite durchnummeriert und gebündelte

Serien. Möchten Sie anders anliefern, besprechen wir das gern telefonisch mit Ihnen.

Mindestbestellmenge 20 Fotos bzw. 6,00 €. Im Preis ist eine CD mit Hülle enthalten.

|
Vertrauen in Videokassete digitalisieren
FAQ
|
AGB
|
|
|

Tipps zum Einscannen von Fotos

Hiermit möchte ich Ihnen eine Anleitung zum Selbst-scannen von Fotos an die Hand geben. Es gilt bestimmte Arbeitsschritte einzuhalten. Als Allererstes ist darauf zu achten, dass das Glas der Auflagefläche ganz sauber ist. Jedes Fleckchen auf dem Glas ist ansonsten auf dem eingescannten Foto zu sehen. Reinigen sie es möglichst mit einem Mikrofasertuch, damit keine Fusseln liegen bleiben. Ebenfalls darf auch auf dem Foto selbst kein Fussel sein. Reinigen Sie die Bilder auch mit dem Mikrofasertuch. Bitte nicht so derb aufdrücken, damit keine Kratzer entstehen. Legen Sie das Foto rechts oben auf das Scannerglas (Markierung beachten). Erst jetzt öffnen Sie das Scanprogramm auf Ihrem Computer. Oftmals erhält man bereits mit den Standardeinstellungen (Farbfoto, 300 oder 600 dpi) sehr gute Ergebnisse. Hier sollte man am Anfang mehrere Probescannungen vornehmen, bis man das für sich beste Ergebnis erhält. Sollten Sie nur einen bestimmten Bildausschnitt scannen wollen, so kann man mit der Software über einen Schieberegler den gewünschten Ausschnitt auswählen. Sie können das Bild in verschiedenen Formaten speichern. Normalerweise reicht das Format JPG. Verlustfrei ist das tiff-Format, aber hier werden die Dateien sehr groß und verschiedene DVD-Player haben Probleme mit der Darstellung, wenn Sie Ihre Bilder auf dem Fernseher betrachten wollen. Wir empfehlen für eine Diashow am Fernseher eine jpg-Bildgröße von etwa 1-3 MB.
Informationen Hier zur Foto-Digitalisierung-Bestellung » Hier zur Foto-Digitalisierung-Bestellung » Informationen Informationen
Preis pro Stück nur 0,30 €
Die genannten Preise sind Endpreise. Es fallen für das Überspiel außer den Versandkosten  keine  weiteren Zuschläge an.Hinweise zur MwSt entnehmen Sie bitte den AGB. .
Wir überspielen Ihre Videokassetten auf DVD INFO!

Bei einer Bestellung

von mehr als 200 Fotos

Versandkostenfrei

innerhalb Deutschlands!

ab 5 erstellten DVD liefern wir Versandkostenfrei!!!
Copyright(c) 2016 Uwe Köhler Alle Rechte vorbehalten
VUK Videogestaltung und Konventierung

ÜBERSPIELEN VON

PRIVATEN FOTOS AUF CD

ODER DVD

Ihre Fotos, Bilder und Negative werden eingescannt und als JPEG-

Dateien gespeichert. Diese Bild-Dateien können Sie auf dem DVD-

Player ansehen oder an Ihrem PC bearbeiten. Sie können von den

JPEG-Dateien, ebenso wie von Digitalfotos eine schöne Dia-Show

erstellen. Natürlich würden wir Ihnen auch gern diese Arbeit abnehmen,

wenn Sie selbst keine Zeit dafür finden.

Annahme nur von nicht eingeklebten Fotos, auf der Rückseite

durchnummeriert und gebündelte Serien. Möchten Sie anders anliefern,

besprechen wir das gern telefonisch mit Ihnen.

Mindestbestellmenge 20 Fotos bzw. 6,00 €. Im Preis ist eine CD mit

Hülle enthalten.

|
FAQ
|
AGB
|
|
|

Tipps zum Einscannen von Fotos

Hiermit möchte ich Ihnen eine Anleitung zum Selbst-scannen von Fotos an die Hand geben. Es gilt bestimmte Arbeitsschritte einzuhalten. Als Allererstes ist darauf zu achten, dass das Glas der Auflagefläche ganz sauber ist. Jedes Fleckchen auf dem Glas ist ansonsten auf dem eingescannten Foto zu sehen. Reinigen sie es möglichst mit einem Mikrofasertuch, damit keine Fusseln liegen bleiben. Ebenfalls darf auch auf dem Foto selbst kein Fussel sein. Reinigen Sie die Bilder auch mit dem Mikrofasertuch. Bitte nicht so derb aufdrücken, damit keine Kratzer entstehen. Legen Sie das Foto rechts oben auf das Scannerglas (Markierung beachten). Erst jetzt öffnen Sie das Scanprogramm auf Ihrem Computer. Oftmals erhält man bereits mit den Standardeinstellungen (Farbfoto, 300 oder 600 dpi) sehr gute Ergebnisse. Hier sollte man am Anfang mehrere Probescannungen vornehmen, bis man das für sich beste Ergebnis erhält. Sollten Sie nur einen bestimmten Bildausschnitt scannen wollen, so kann man mit der Software über einen Schieberegler den gewünschten Ausschnitt auswählen. Sie können das Bild in verschiedenen Formaten speichern. Normalerweise reicht das Format JPG. Verlustfrei ist das tiff-Format, aber hier werden die Dateien sehr groß und verschiedene DVD-Player haben Probleme mit der Darstellung, wenn Sie Ihre Bilder auf dem Fernseher betrachten wollen. Wir empfehlen für eine Diashow am Fernseher eine jpg- Bildgröße von etwa 1-3 MB.
Informationen Hier zur Foto-Digitalisierung-Bestellung » Hier zur Foto-Digitalisierung-Bestellung » Informationen Informationen Preis pro Stück nur 0,30 €
Die genannten Preise sind Endpreise. Es fallen für das Überspiel außer den Versandkosten  keine  weiteren Zuschläge an.Hinweise zur MwSt  entnehmen Sie bitte den AGB. .

Bei einer Bestellung

von mehr als 200 Fotos

Versandkostenfrei

innerhalb Deutschlands!

INFO! ab 5 DVD liefern wir Versandkostenfrei!!!